Hier erhalten Sie die Visumbestimmungen und Formulare für das Ostafrika Visum, wenn Ihr erstes Einreiseland Kenia ist.

Es werden folgende Unterlage zur Beantragung benötigt:

 

- Auftragserteilung Ostafrika

- Visumantrag Ostafrika

- 1x biometrische Passfotos

- Reisepass im Original mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten

- Reiseverlauf / Buchungsunterlagen

- Nicht-deutsche Staatsbürger müssen zusätzlich Ihren gültigen Aufenthaltstitel mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten miteinreichen; Bei EU-Bürgern genügt einer Kopie der Meldebescheinigung

 

Senden Sie alle benötigten Unterlagen per Deutsche Post Einschreiben oder einem Kurierdienst (z.B. DHL, UPS, TNT...) an folgende Anschrift:

Visum International
- Ostafrika Visum-
Grellstr. 32
10409 Berlin


Nach Erhalt Ihrer Sendung überprüfen wir die Unterlagen auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Sollten Angaben oder Unterlagen fehlen oder fehlerhaft sein, werden wir Sie umgehend darüber benachrichtigen und die Angaben/Unterlagen nachfordern bzw. korrigieren. Wenn Alles seine Richtigkeit hat, geht Ihr Antrag in Bearbeitung.

Zu Beginn der Bearbeitung wird Ihnen die Rechnung über die Kosten per E-Mail oder auf Wunsch auch per Post zugestellt werden. Sie können die Rechnung dann per Überweisung im Laufe der Bearbeitungszeit begleichen. Die Bearbeitungszeit beträgt 5- 10 Werktage. Nach Zahlungseingang und Abschluss Ihres Antrags erfolgt der Rückversand Ihres Reisepasses mit Visum an Sie. Die Rückversandart können Sie auf der Auftragserteilung ankreuzen.

 

Kosten

Die Visumgebühr beträgt 80,00 € pro Person.

Unsere Servicegebühr beträgt 29,99 € zzgl. MwSt. / 35,68 € inkl. MwSt. pro Person

Somit betragen die Gesamtkosten pro Person: 115,68 € zzgl. Rückversandkosten